Try something new.

Wie ich bereits im letzten Post erwähnt habe, will ich diesen Sommer so einiges erleben und neue Dinge ausprobieren. Und schon hat sich mir die Möglichkeit geboten, das Harvest of Art Festival in Wien zu besuchen.

13639478_10202195174837820_1619177327_o

Die Veranstaltung fand am Freitag in der St. Marx Halle in Wien statt und am Samstag, mit etwas anderem Programm, auf der Burg Clam. Das Line Up bestand aus 6 Musikern und Bands und erstreckte sich über den ganzen Tag.

Meine Highlights ganz klar: Matt Corby (mein zukünftiger Ehemann – nur das es eben festgehalten wurde) und Glen Hansard (ich bin schon seit 2006 und dem Film Once ein Fan). Beide sehr unterschiedlich, aber auch eine ganz besondere Stimmung jeweils.

13639566_10202195174957823_461773095_o
Matt Corby
13639785_10202195175277831_1769776089_o
Glen Hansard

Aber was für mich das Besondere an der Veranstaltung war, Musik zu hören, auf die ich sonst wahrscheinlich nie gestoßen wäre. Jede Band auf ihre weise etwas Besonderes. Sei es Element of Crime mit ihren tollen Texten und norddeutschen Charme, PJ Harvey mit einer einzigartigen Show, oder Sophie Hunger mit einem ganz speziellen Sounds. Auch wenn nicht alles meinem persönlichen Geschmack entspricht, bin ich trotzdem froh, die komplett unterschiedlichen Auftritte gesehen zu haben.

Fasziniert haben mich außerdem die Besucher. Menschen, unterschiedlichsten Alters, alle nur eines im Kopf: Musik. Da sieht man kaum Handy´s, sondern nur Musikliebende. Einfach toll!

Also hier mein Appell an euch: Probiert neue Dinge aus und traut euch an etwas, was ihr nicht kennt. Und wenn man nur bei der Musik anfängt!

Vielen Dank hier nochmal an Joni für den tollen Tag!

x tamara natalie

_________________________________________________________________

Facebook:          The Basic Instinct

Instagram:        tamara_vie

YouTube:           Tamara Natalie

Twitter:              tamara_vie

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s