Schnappschüsse

Die Monate ziehen ins Land und ich liebe es, Momente und Erlebnisse in Bildern festzuhalten. Nicht nur weil ich ein visueller Mensch bin, sondern auch, weil ich gerne in Erinnerungen schwelge.

Hier möchte ich euch zeigen, welche Momente ich im letzten Monat festgehalten haben und die es wert waren, dies zu tun.

12986472_10201864448369865_1799176045_o

13062769_10201895703471223_1036967749_o

Der Monat April hat damit gestartet, dass auch wir in Österreich etwas Sonne abbekommen haben. Oh wie ich sie vermisst habe! Und endlich erstrahlt die Großstadt Wien wieder in einem satten Grün und alles und alle wirken viel freundlicher. Was so ein bisschen Vitamin D alles bewirken kann. Ich sag nur Frühlingsgefühle durch und durch! 😉

12999525_10201864448969880_1735747314_o

Die letzen Wochen war auch endlich wieder viel Zeit für Freunden und Familie. Und da kann man auch mal ein Eis mit seinem liebsten Hund bei einem Stadtspaziergang um 11 Uhr vormittags genießen. Genießen genießen genießen. Eindeutig mein Motto für diesen Monat gewesen!

12986324_10201895704831257_137466193_o

12999624_10201880874060497_235125466_o

Der Spruch trifft es wohl ganz gut, da es manchmal auch die Zeit für´s Kopf- ausschalten braucht. Mein Tipp an mich selbst: einfach mal weniger nachdenken und die schönen Zeiten nicht hinterfragen und blauäugig sein. Erwachsen sein ist nur halb so lustig wie jugendlichen Blödsinn machen!

13036618_10201889588718358_1976209768_o

Cozy days. Ich hab mir auch einfach mal ein paar Tage nichts tun gegönnt. Jeder der mich persönlich kennt weiß, dass ich nur sehr schlecht still sitzen kann. Ich muss eigentlich immer was zu tun haben und stresse mich sehr oft selbst damit. Das wird mich wohl mein Leben lang beschäftigen und deshalb muss ich mir selbst ein Mantra vorsagen: es ist okay einmal nichts zu tun.

13054521_10201889588598355_1957941904_o

Außerdem habe ich eine meiner Lieblingsband The 1975 mit einer meiner besten Freundinnen im Gasometer live gesehen. Toller Abend mit wunderschöner Musik. Erinnerung an mich selbst: Ich muss zu noch mehr Konzerten gehen. Musik ist für mich mit das Beste (neben Reisen) worin man sein Geld stecken kann!

13054511_10201889587558329_1681629586_o

Investition des Monats: meine silbernen Superga´s. Nicht jedermanns Geschmack, aber GENAU meiner! Zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht, sobald ich sie trage. (Sehr materialistisch, aber manchmal machen es die kleinen Dinge aus.)

Um weitere Momente meines Lebens nicht zu verpassen, folgt mir gerne auf Instagram. Ich freue mich, meine Erlebnisse mit euch zu teilen! 

x tamara natalie

________________________________

Facebook:          The Basic Instinct

Instagram:        tamara_vie

YouTube:           Tamara Natalie

Twitter:              tamara_vie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s