Military Look

Die Bomberjacke. Ein Kleidungsstück, dass jahrelang einer bestimmten Szene zugeordnet wurde erlebt nun seit einigen Monaten ein Revival in der Modewelt. In allen Formen, Farben und Materialien. Ich habe mich nun auch entschlossen, mir ein klassisches Exemplar zuzulegen.

Hält nicht nur durch die Fütterung noch warm genug im Frühling, sondern lässt sich sowohl schick als auch entspannter kombinieren. Hier zeige ich euch ein kleines Outfit, dass ich in Prag zum erkunden der Stadt zusammengestellt habe.

12894514_10207878400231125_1530340283_o12921950_10207878400551133_2015067421_o

Jacke – Topshop / Pullover – COS / Hose – H&M / Schuhe / Schuhe – Zara / Rucksack – Vintage

12887376_10207878400791139_1576586669_o12921890_10207878400591134_1037195022_oIMG_6841

Wenn ihr die gleiche Jacke ganz anders interpretiert sehen möchtet, dann schaut doch auf www.cleale.com vorbei. Dort zeigt meine Freundin Klara wie sie einen Bomberjacke styled.

x tamara natalie

__________________________

Facebook:          The Basic Instinct

Instagram:        tamara_vie

YouTube:           Tamara Natalie

Twitter:              tamara_vie

3 Comments

  1. Valentina

    Liebe Tamara,

    Dein Basic Instict ist wohl nicht so gut! Military Look und eine Bomberjacke sind zwei total verschiedene Stilrichtung.
    Außerdem solltest du mehr auf deine Grammatik achten! Lass doch deine Eltern den Post vor jeder veröffentlichung überprüfen.
    Liebe Grüße Valentina

    Gefällt mir

    1. tamara natalie

      Liebe Valentina,

      Für mich persönlich sind es keine verschiedene Stilrichtungen, weil die Bomberjacke (wie der Name schon sagt) ursprünglich aus der Militär- „Arbeitskleidung“ kommt. Lange bevor sie modern für den Alltag und modisch geworden ist. Deshalb die Anspielung auf das Militär 😉
      Zur Grammatik – auch ich bin ein Mensch und manchmal passieren auch mir Fehler. Und meine Eltern haben leider auch nicht immer Zeit meine Beiträge zu überprüfen. Das mach ich gerne selbst und so übersehe ich nun mal manchmal eben etwas.

      Sollte dir mein Basic Instinct nicht gefallen, tut mir das zwar leid, aber ich kann es nicht ändern. Danke trotzdem für dein Feedback! 🙂

      Alles Liebe, Tamara! 🙂

      Gefällt mir

  2. Valentina

    Liebe Tamara,
    bitte schön für das Feedback. Ich denke du hast noch viel zu lernen und solltest versuchen besser mit konstruktiver Kritik umzugehen. Bei deiner Grammatik geht es ja nicht nur um einen Text, sondern deinen kompletten Blog. Wenn du mehr Leser und Reichweite bekommen möchtest, solltest vielleicht noch einmal jeden Post überprüfen, Fehler ( Satzzeichen und Zeiten!!!!) korrigieren 😉
    Viel Spaß mit deinem Blog. Ich stehe dir gerne als Mentorin zur Verfügung 🙂
    LG Vali

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s