Shooting in the woods

Wenn ein Freund dich fragt, ob du in einem Musikvideo mitspielen willst, dann sagst du nicht nein! Da habe ich einfach einen kleinen Zwang – verpasste Möglichkeiten und Erfahrungen und so. Und auch wenn ich dieses Word verabscheue, aber besser kann man es wohl nicht ausdrücken: yolo.

Also ging es letzten Sonntag in der Früh raus aus der Stadt und ab ins tiefste Hinterland mit der Band PLEASE MADAME und Gabriel Hyden. Und wenn ich Hinterland sage, dann meine ich das auch so. Es gab dort nichts. Und eine gute Stunde von der Stadt entfernt fanden wir uns wieder in diesem Nichts.

11798463_10201252097341472_784054348_n

12179333_10201252097381473_707973091_n

Und inmitten dieses Nichts steht einfach komplett verlassen ein riesiges Haus, dass auch schon mal bessere Zeiten erlebt hat. Vom Sanatorium in der NS Zeit, bis zu einem Hotel mit 79- jährigen Gästen(wir haben eine Kritik- Schreiben des lieben Herr Wolfgangs gefunden – er war sehr zufrieden) – heute ist es einfach nur eine Bruchbude. Die Sonne hat gescheint und trotzdem bin ich mit jedem Schritt zusammengezuckt, was mich im nächsten Raum erwartet. Und irgendwann hat man sich dann auch fast an die ganzen Glasscherben und Morddrohungen an den Wänden gewöhnt.

12181961_10201252097421474_214486597_n

12182100_10201252097301471_1629692742_n

Also gings für mich bei feinen 10 grad in einem Männerhemd mal darum ein bisschen herum zu laufen. Sehr viel laufen. Und noch mehr laufen.

Am Ende kam dabei ein richtig tolles Video heraus und ich persönlich kann gar nicht genug von dem Song kriegen!

Wem´s genauso geht wie mir: Das neue Album vom Please Madame kommt am 13.11 und kurz danach gehts auch schon auf Tour für sie!

Please Madame: Facebook – YouTube

Gabriel Hyden: FacebookWebsiteVimeo (Photos & Video)

6 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s